Herzlich Willkommen

Vielen Dank für Ihr Interesse an unseren Fortbildungen. Bitte beachten Sie, dass unsere Inhalte nur registrierten Usern zur Verfügung stehen. Sollten Sie noch kein Nutzer sein, dann bitten wir Sie um eine Registrierung.

Zertifizierte Fortbildungen

Dermatoonkologie

Interaktive Kasuistiken (5) Diagnostik und Therapie bei kutanen Plattenepithelkarzinomen

CME Views : 596

Kursdauer 45 Minuten

Mit freundlicher Unterstützung von SANOFI
Zertifiziert durch die Bayerische Landesärztekammer mit 2 CME-Punkten

arrow

Interaktive Kasuistiken (5) Diagnostik und Therapie bei kutanen Plattenepithelkarzinomen

Beschreibung

Dermatoonkologie

Melanom adjuvante medikamentöse Therapie

CME Views : 513

Kursdauer 60 Minuten

Mit freundlicher Unterstützung von
MSD

arrow

Melanom adjuvante medikamentöse Therapie

Erkrankt eine Patient an einem malignen Melanom sind Operation und ggf. Schildwächterlymphknotenbiopsie zu planen. Die Ergebnisse führen weitere Entscheidungen nach sich. An einem detailliert beschriebenen Fall navigieren Sie sich durch die einzelnen Schritte und erlernen sie leitliniengerechte Behandlung!

Immunonkologie

Nebenwirkung immunonkologische Therapie: Hypophysitis

CME Views : 437

Kursdauer 45 Minuten

arrow

Nebenwirkung immunonkologische Therapie: Hypophysitis

Erlernen Sie an einem Beispiel-Fall das Management eines Patienten mit einer Seltenen Nebenwirkung der immunonkologischen Therapie: der Hypophysitis. Detailliert beschrieben werden die charakteristischen Symptome und Laborbefunde sowie die komplexe Therapie bis zur lebenslangen Substitution und Notfallschulung.

DermatoOnkologie

Melanom Erstbehandlung

CME Views : 256

Kursdauer 40 Minuten

Mit freundlicher Unterstützung von Novartis

arrow

Melanom Erstbehandlung

Die Therapie des malignen Melanoms hat sich in den letzten Jahren grundlegend geändert. In diesem Vortrag erklärt Dr. Peter Mohr die leitliniengerechte operative Therapie, die Indikationen zur Schildwächterlymphknotenbiopsie (SLNB) und komplettierendem Lymphknotendissektion (CLND). Darüber hinaus wird ein tiefer Einblick in die Chancen und Risiken der adjuvanten medikamentösen Therapieoptionen gegeben.

Dermatoonkologie

Therapie des BRAF-mutierten malignen Melanoms

CME Views : 623

Kursdauer 60 Minuten

Mit freundlicher Unterstützung von
Pierré Fabre

arrow

Therapie des BRAF-mutierten malignen Melanoms

Prof. Dr. Thomas Eigentler gibt einen Überblick über die zielgerichtete Therapie des BRAF-mutierten malignen Melanoms. Thema der strukturierten Übersicht sind Indikation, Nebenwirkungen der Substanzkombinationen und das spezifische Nebenwirkungsmanagement. Die Therapieoptionen bei Melanompatienten mit NRAS- und c-KIT-Mutationen werden erklärt.

Dermatoonkologie

Therapiealgorithmen metastasiertes Melanom

CME Views : 472

Kursdauer 60 Minuten

Mit freundlicher Unterstützung von
Pierré Fabre

arrow

Therapiealgorithmen metastasiertes Melanom

Die Auswahl der richtigen Diagnostik und Therapie eines metastasierten Melanompatienten kann an diesem spannenden Fall erlernt werden. In aller Tiefe werden die potentiellen Therapielinien diskutiert sowie die Inhalte der jeweiligen Aufklärung des Patienten gezeigt. Neben dem Einsatz einer ggf. indizierten Strahlentherapie wird der Umgang mit potentiellen Nebenwirkungen, d.h. das Therapiemanagement erklärt.

Dermatoonkologie

Therapiealgorithmen metastasiertes Melanom

CME Views : 602

Kursdauer 60 Minuten

Mit freundlicher Unterstützung von
BMS

arrow

Therapiealgorithmen metastasiertes Melanom

In dieser aktuellen Übersicht erklärt Prof. Gebhardt vom UKE die aktuellen Therapiealgorithmen in der Behandlung metastasierter Melanompatienten. Ein Ausblick in die Zukunft beschreibt neue Therapieoptionen!

Dermatoonkologie

Diagnostik und Therapie bei Basalzellkarzinomen

CME Views : 589

Kursdauer 45 Minuten

Mit freundlicher Unterstützung der Sun Pharmaceuticals Germany GmbH

arrow

Diagnostik und Therapie bei Basalzellkarzinomen

In der interaktiven Kasuistik kann das Management der Diagnostik und Therapie eines fortgeschrittenen BZK erlernt werden. Es werden z.B. die Grenzen der Strahlentherapie ebenso wie das Nebenwirkungsmanagement einer Hedgehog-Therapie detailliert an einem Fallbeispiel erklärt.

Dermatoonkologie

Folienbasierter Vortrag: Diagnostik und Therapie des Basalzellkarzinoms (BZK) – Management Hedgehog-Inhibitoren

CME Views : 545

Kursdauer 45 Minuten

Mit freundlicher Unterstützung der Sun Pharmaceuticals Germany GmbH

arrow

Folienbasierter Vortrag: Diagnostik und Therapie des Basalzellkarzinoms (BZK) – Management Hedgehog-Inhibitoren

Dieser Übersichtsvortrag vermittelt das Wissen zu einer leitliniengerechten Diagnostik und Therapie von Basalzellkarzinomen. Neben dem Goldstandard -der operativen Therapie- erhalten Sie eine Übersicht über medikamentöse Therapieoptionen in der Erstlinie und Zweitlinie.

Kontakt